Exporo Crowdinvesting Students Living Lübeck

exporo-crowdinvesting-students-living-luebeck

Dieses Angebot ist bereits platziert!

Ihre persönliche Anfrage

Übersicht

Anbieter Exporo AG
Bezeichnung Exporo Crowdinvesting Students Living Lübeck
Klassifizierung Vermögensanlage nach VermAnlG
Segment Crowdinvesting
Investitionsobjekte Sanierung und Umbau eines Bürogebäudes zu Studentenwohnungen
Laufzeit 2 Jahre

Porträt

Eckdaten des Exporo Crowdinvesting Projekts Students Living Lübeck

  • Umbau eines Bestandsobjektes im Lübecker Stadtteil St. Lorenz in Studentenwohnheim
  • Große Nachfrage in Deutschland nach Wohnraum für Studenten
  • Kurze Laufzeit bis 31.01.2019
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Attraktive, endfällige Verzinsung von 5,5 % p.a.
  • Geringe Mindestanlagesumme von 500 Euro

Konzeption

Mit dem Angebot Exporo Crowdinvesting Students Living Lübeck investieren Anleger in Sanierung und Umbau eines bestehenden Bürogebäudes, das zu Studentenwohnungen umgewandelt wird. Insgesamt werden in dem Objekt etwa 128 Wohneinheiten und 10 PKW-Stellplätze entstehen. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 2.660 m² zzgl. 450 m² Nutz- und Gemeinschaftsflächen. Das Objekt befindet sich im Lübecker Stadtteil St. Lorenz, nur etwa 900 m von der Lübecker Innenstadt und ca. 400 m vom Hauptbahnhof entfernt.

Neuer Wohnraum, der speziell auf den Bedarf von Studenten ausgerichtet ist, wird aktuell stark nachgefragt. Deutschlandweit sind die Studentenwohnheime überlastet. Die Bundesrepublik zählt gegenwärtig etwa 2,8 Millionen Studierende und damit so viele wie nie zuvor. Der Nachrangdarlehensnehmer ist ein erfahrener, auf die Entwicklung von Immobilienprojekten in Norddeutschland spezialisierter Projektentwickler. Mit dem Unternehmen hat Exporo auch schon das Hamburger Immobilienprojekt „Barrio E“ finanziert. Bei diesem Projekt wurde das Kapital im Laufe dieses Jahres erfolgreich an die Anleger zurückgezahlt.

Die Laufzeit des Projekts Students Living Lübeck beträgt etwas mehr als zwei Jahre, bis zum 31.01.2019. Gemäß Prognose erhalten die Anleger eine endfällige feste Verzinsung von 5,50 % p.a. Eine Beteiligung ist bereits ab 500 Euro möglich.