Bouwfonds

Bouwfonds ist unter dem Dach der Rabo Real Estate Group die Immobiliengesellschaft der niederländischen Rabobank und seit über sechzig Jahren eines der größten europäischen Immobilienunternehmen. Bouwfonds Asset Management ist im Bereich des Aufbaus, der Strukturierung und der Verwaltung von Immobilienportfolios tätig. Es geht dabei um nicht-börsennotierte Fonds sowohl für den privaten als auch für den institutionellen Anleger im In- und Ausland. Die Investmentfonds bestehen aus Wohnungen und gewerblichen Immobilien. Außerdem werden auch so genannte structured products, äußerst spezifische und nach Kundenwunsch zusammengestellte Anlageprodukte, entwickelt sowie Produkte mit Inflationsschutz.

Zu den essentiellen Wertschöpfungspotentialen im Lebenszyklus einer Immobilie zählt ein aktives Immobilienmanagement. Um dieses Potential optimal und flexibel auszuschöpfen, arbeitet Bouwfonds Real Estate Investment Management GmbH bei Wohnimmobilien mit lokalen bzw. nationalen Property Managern zusammen. Das Property Management von Gewerbeimmobilien erfolgt direkt durch die Bouwfonds Real Estate Investment Management Deutschland GmbH.

Bouwfonds sieht Deutschland wie einen Heimatmarkt, das heißt es sollen mittelfristig in Deutschland die gleichen Produkte und Dienstleistungen wie in den Niederlanden angeboten werden. Innerhalb der Rabo Real Estate Group entwickelt und managt Bouwfonds Real Estate Investment Management indirekte Immobilienprodukte für private und institutionelle Kunden mit einem aktuellen Volumen von ca. 6,8 Milliarden EUR.

Die deutsche Organisation managt Immobilien im Wert von etwa 500 Millionen EUR. In der Berliner Organisation mit etwa 25 Mitarbeitern werden geschlossene Immobilienfonds für deutsche Privatanleger und für semi-institutionelle Investoren strukturiert und angeboten. Bouwfonds REIM handelt dabei gemäß der Unternehmensstrategie, die darauf abzielt, mit innovativen Immobilien-Investmentprodukten in einem sozial verantwortlichen und nachhaltigen Rahmen die Ziele der institutionellen und privaten Investoren in Deutschland zu verwirklichen. Die Fonds werden über Privatbanken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken, unabhängige Vermögensverwalter und Maklerpools vertrieben. Zusätzlich richten sich die Angebote auch an Family Offices und körperschaftssteuerbefreite Einrichtungen, zum Beispiel Stiftungen. Das Angebotsspektrum wird mit Private Placements komplettiert. Zusätzlich haben die Produkte eine relativ hohe direkte Rendite mit adäquatem Inflationsschutz, oder sie haben eine relativ hohe indirekte Rendite, partizipierend an der Marktentwicklung.

Um die besten Resultate für seine Kunden sicherzustellen, managt Bouwfonds REIM die Fonds sowohl intern als auch extern aktiv. Gegebenenfalls setzt das Unternehmen dabei auf die Kooperation mit strategischen Partnern, die jeweils auf spezifische Produkte spezialisiert sind. Wo es möglich ist, kooperiert Bouwfonds REIM im Interesse seiner Kunden auch mit anderen Sparten der Rabobank. Alle Immobilienprodukte müssen ein ausgewogenes „Risk/Return“-Profil aufweisen.

In 2005/2006 hat die Muttergesellschaft der Bouwfonds Real Estate Investment Management Deutschland GmbH, die Bouwfonds Asset Management Deutschland GmbH, den Bouwfonds GmbH & Co. Städtefonds KG emittiert. Die Bouwfonds Real Estate Investment Management Deutschland GmbH hat dann 2011 mit dem Bouwfonds Wohnen in Deutschland 01 seinen ersten geschlossenen Wohnimmobilienfonds für deutsche Privatkunden emittiert.


Ihre persönliche Anfrage

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Derzeit sind leider keine Angebote vorhanden.

Bereits platzierte Angebote

Immobilien Ausland

Bezeichnung Mindestanlage Laufzeit Ausschüttungen
ansteigend von…auf…
Bouwfonds Parkhaus Fonds 10.000 EUR keine Angabe jeweils 5,75 %