DFH

Die DFH Deutsche Fonds Holding AG initiiert, platziert und verwaltet seit 1993 erfolgreich Anlagefonds mit interessanten Beteiligungsmöglichkeiten für private und institutionelle Investoren. Je nach Anforderung werden die Fonds als Publikumsfonds gestaltet und über ausgewählte, langjährige Vertriebspartner im Markt platziert oder sie werden als maßgeschneidertes Private Placement konzipiert.

Zu den von der DFH im Rahmen von geschlossenen Fonds angebotenen Investitionsobjekten gehören Immobilien, Flugzeuge, Schiffe und Filmproduktionen. Erstmals im Jahr 2008 bietet die DFH eine Beteiligung im Bereich britischer Sekundärmarkt-Policen (Lebensversicherungsfonds) an. Außerdem einen Vermögensstrukturfonds, der mit nur einer Beteiligung die Möglichkeit bietet, sich an an den Assetklassen Immobilien, Mobilien, Erneueerbare Energien und Private Equity zu beteiligen.

Die DFH ist Anfang 2006 aus der DaimlerChrysler Services Structured Finance GmbH hervorgegangen, die wiederum der 1993 gegründeten debis Fondsmanagement GmbH nachfolgte. Sie ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Deutschen Immobilien Holding Beteiligungsgesellschaft mbH, Delmenhorst. Die Gesellschaftsanteile der Deutschen Immobilien Holding Beteiligungsgesellschaft mmbH werden zu 90 Prozent von der börsennotierten Deutschen Immobilien Holding AG, Bremen, und zu 10 Prozent von der Sparkasse Bremen AG über ihre 100 %ige Tochtergesellschaft nwk nordwest Kapitalbeteiligungsgesellschaft der Sparkasse Bremen mbH, Bremen, gehalten.

Ihre persönliche Anfrage

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Derzeit sind leider keine Angebote vorhanden.