Hamburgische Energiehandlung

Die Hamburgische Energiehandlung GmbH ist eine Schwestergesellschaft der Hamburgische Seehandlung Gesellschaft für Schiffsbeteiligungen mbH & Co. KG (Seehnadlung), welche seit Jahren erfolgreich Vermögensanlagen im Bereich der Schifffahrt initiiert.

Die Hamburgische Energiehandlung wurde speziell für die Emission und fortlaufende Betreuung der Beteiligungslinie Sonnenstrom alpha gegründet. Beide Gesellschaften werden vom selben Management geführt. Die Vorbereitungen für Entwicklung und Emission der Beteiligungslinie wurden vor ca. drei Jahren über die Seehandlung gestartet.

Die Hamburgische Energiehandlung gehört ebenso wie die Seehandlung, die HT Hamburgische Treuhandlung GmbH und die Seekundärhandlung GmbH zum Unternehmensverbund des Beteiligungskontors Seehandlung GmbH & Co. KG. Alle Gesellschaften haben Ihren Sitz in Hamburg.

Ihre persönliche Anfrage

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Derzeit sind leider keine Angebote vorhanden.