Nature Capital GmbH

Der Begriff Nature Capital verbindet zwei Inhalte zu einer Einheit, die sich über einen langen Zeitraum in unserer scheinbar allein von technologischem Fortschritt und globalisiertem Denken geprägten Zeit häufig als gegensätzlich erwiesen haben – Natur und Kapital. Mit dem Einzug der Nachhaltigkeit ins Bewusstsein einer wachsenden Öffentlichkeit und dem Wunsch vieler Menschen, in einem ausgeglicheneren Verhältnis zur Natur zu leben, ist in den letzten Jahren ein innovatives Anlagefeld entstanden, auf dem „natürliche Werte“ zu neuen Erfolgsfaktoren wurden.

Heute bilden natürliche Erträge gute Grundlagen für ertragreiche Vermögensanlagen. In dieser innovativen Anlageklasse, in der sich der Initiator ausschließlich betätigt, stehen zum Beispiel nachwachsende Rohstoffe ebenso im Mittelpunkt wie erneuerbare Energien – naturnahe Investments, in denen ökonomische Interessen und ökologische Ansprüche auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden.

Die Nature Capital GmbH wurde im Jahr 2009 gegründet. Das Management besteht aus den Geschäftsführern Wolfgang Wetzel und Dominik Prinz zu Löwenstein. Beide sind seit vielen Jahren im Bereich der Projektentwicklung und -finanzierung tätig. Sie konnten bei einem führenden Hamburger Emissionshaus über mehrere Jahre Erfahrungen in der Konzeption von geschlossenen Fonds sammeln. Ihr Schwerpunkt liegt im Sektor der erneuerbaren Energien, der nachwachsenden Rohstoffe sowie europäischer Forst- und Agrarinvestments. Der Geschäftsführer Wolfgang Wetzel hat maßgeblich die Emission und das Management für zwei europäische Waldfonds und zwei deutsche Solarfonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als € 250 Mio. mitgestaltet.

Der Initiator sieht sich als kenntnisreicher Spezialist für klimaschützende Energieerzeugung sowie für Forst- und Agrarinvestitionen. Sein Team wird von Projektentwicklern, Beteiligungsmanagern und Fondskonzeptionären gebildet, die bereits seit dem Jahr 1998 umfangreiche Erfahrungen im Bereich des Managements umweltgerechter Investments gesammelt haben und zu einem guten Teil selbst – familiär bedingt – große Forst- und Agrarflächen in Deutschland und Osteuropa bewirtschaften.


 

Ihre persönliche Anfrage

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Derzeit sind leider keine Angebote vorhanden.