Allianz Aktien Europa: Wechsel im Fondsmanagement

Bei dem Allianz Aktien Europa hat es einen Fondsmanagerwechsel gegeben. Stefan Raetzer hat die Leitung des Fonds übernommen und damit den bisherigen Fondsmanager Harald Sporleder abgelöst. Bislang war Raetzer für den Aktienfonds Allianz Europe Conviction Equity verantwortlich.

Der Hintergrund dieses Wechsels ist eine strategische Neuausrichtung des knapp 200 Millionen Euro schweren Allianz Aktien Europa. Bei dem Fonds soll zukünftig ein größerer Schwerpunkt auf einzelne Sektoren und langfristige Strategien gelegt werden. Harald Sporleder, der nach wie vor den Absolute Return Fonds Allianz Discovery Europe Strategy managt, soll dagegen die Long-Short-Strategie des Hauses Allianz Global Investors ausbauen.

Fonds zur Meldung