Emirates verlängert Leasing für drei Dr. Peters Flugzeugfonds

Aktuell erfreut der Initiator Dr. Peters die Anleger seiner Flugzeugfonds mit guten Nachrichten: So konnte die DS Aviation, Assetmanager der Flugzeugsparte der Dr. Peters Group, die Leasingverträge für drei Flugzeuge des Typs Boeing 777 mit Emirates als Leasingnehmer vorzeitig verlängern. Dabei handelt es sich um die Flugzeugfonds DS-Rendite-Fonds Nr. 122, 124 und 133. Die Leasingverträge verlängern sich dabei um jeweils 2 Jahre auf insgesamt 12 Jahre, so dass bei allen drei Flugzeugfonds ein prospektgemäßer Verlauf eingehalten werden kann.

Diese positiven Nachrichten verdeutlichen das nachhaltige Konzept der Dr. Peters Flugzeugfonds. Anleger können von diesem Erfolgskonzept profitieren und sich an dem aktuellen Angebot DS 140 Flugzeugfonds XIV beteiligen. Der Fonds wird voraussichtlich noch bis Mitte April verfügbar sein.

Angebot zur Meldung