Fondsmanagerwechsel in Minenfonds von BlackRock

Bei dem BGF World Mining Fund der US-amerikanischen Fondsgesellschaft BlackRock gibt es einen personellen Wechsel. Die bisherige Co-Managerin des Fonds und Mitglied des Natural Resources Equity Teams von BlackRock, Catherine Raw, verlässt das Unternehmen nach zwölf Jahren. Die Goldexpertin wird zukünftig für ein Unternehmen im Minensektor tätig sein. Raw kam 2006 zu BlackRock, nachdem sie zuvor bei Merrill Lynch Investment Managers gearbeitet hatte, die 2006 mit BlackRock fusionierten. 

Ihre Aufgaben als Co-Managerin neben Evy Hambro sowohl des BGF World Mining Fund als auch des BlackRock World Mining Trust übernimmt Olivia Markham. Sie ist seit 2011 Mitglied des BlackRock
Natural Resources Equity Teams. Zuvor arbeitete sie als Head of
European Mining Research bei der UBS sowie bei BHP Billiton. Der BGF Global Allocation Fund und der BGF Natural Resources Growth & Income Fund werden zukünftig ohne Catherine Raw von Desmond Cheung, Joshua Freedman und Tom Holl fortgeführt.

Fonds mit 100% Rabatt kaufen