Hauck & Aufhäuser Fonds setzt konsequent auf Value-Aktien

Der Aktienfonds MMT Global Value B wird seit Auflegung im Mai 2008 von Felix Schleicher und Markus Walder betreut. Schleicher war von 1990 bis 2007 Fondsmanager bei der Fiduka Depotverwaltung und arbeitete dort zehn Jahre lang an der Seite von „Börsenlegende“ André Kostolany.

Die Aktienauswahl für den Fonds erfolgt nach den Prinzipien des Value Investing. Das Fondsmanagement investiert in unterbewertete Qualitätsunternehmen mit herausragender Marktposition, die in jedem wirtschaftlichen Umfeld erfolgreich sein können. Besonderer Wert wird dabei auch auf die Suche nach außergewöhnlichen Unternehmerpersönlichkeiten gelegt, die einen großen Teil ihres persönlichen Vermögens im Unternehmen investiert haben. Das Fondsportfolio ist auf etwa 25 bis 40 Titel konzentriert. Abgesehen vom Jahr 2011 hat sich der Fonds bislang sehr gut entwickelt und seit Anfang 2012 sowohl den MSCI World als auch den MSCI World Value hinter sich gelassen. In den vergangenen drei Jahren konnte er eine Wertentwicklung von 22,63% p.a. erzielen (Stand: 09.06.2015).

Fonds mit 100% Rabatt kaufen