Neue Windenergiebeteiligung von reconcept investiert in Deutschland

Reconcept hat mit dem Vertrieb seiner neuen Vermögensanlage reconcept RE09 Windenergie Deutschland begonnen. Hierüber haben Anleger die Möglichkeit, in ein Portfolio mehrerer Windkraftanlagen an verschiedenen Standorten in Deutschland zu investieren. Die Windenergie ist die tragende Säule der Energiewende und zählt zu den wichtigsten Wachstumsbranchen in Deutschland. Die Erträge der Erzeugung und Vermarktung des durch Windkraft erzeugten Stroms sind inzwischen aufgrund langjähriger Erfahrungen gut kalkulierbar. Zudem profitieren Investitinen in Windenergie von der stabilen, langjährigen Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG).

Neun Projekte mit einer Gesamtleistung von rund 36 MW befinden sich für das Angebot bereits in Prüfung. Die Beteiligung hat eine geplante Laufzeit bis zum 31.12.2023. Über diesen Zeitraum sind ansteigende Auszahlungen von 6,0 bis 8,0% p.a. vorgesehen. Die prognostizierte Gesamtauszahlung beträgt 152,12%.

Angebot zur Meldung