Scope bewertet Airbus A380 Angebot von Dr. Peters mit BBB+

Das Analysehaus Scope Ratings hat den Dr. Peters DS 140 Flugzeugfonds XIV mit BBB+ (AIF) bewertet. Scope erwartet für die Beteiligung eine Vorsteuerrendite von 5,4% p.a. mit einer abwärts gerichteten Volatilität von 2,3%. Das Rendite-Risiko-Verhältnis des Flugzeugfonds sehen die Analysten im Bereich vergleichbarer Portfolios.

Positiv beeinflusst wurde das Rating u. a. durch die Abschwächung von Zinsänderungs- und Anschlussfinanzierungsrisiken aufgrund einer über die
Laufzeit des Leasingvertrages vollamortisierenden Fremdfinanzierung, die Vereinbarung der Rückgabe des Flugzeuges durch Air France in einem technisch neuwertigen Zustand (full-life condition) bei im Prospekt unterstellter half-life condition sowie das AA (IMR) Issuer Management Rating von Scope für Dr. Peters im Segment Flugzeugfonds. Nach Aussage der Analysten verfügt Dr. Peters über eine langjährige Erfahrung im Bereich geschlossener Alternativer Investmentfonds mit einem guten Track Record, insbesondere im Bereich der Flugzeugfonds. Das Scope Issuer Management Rating für den Initiator über alle Fondssegmente hinweg liegt bei A+ (IMR).

Angebot zur Meldung