ThomasLloyd erhält erfreuliche Ratingergebnisse von DEXTRO

Nach bereits erfolgten Plausibilitätsprüfungen der DEXTRO Group Germany wurden für die Angebote CTI 5 D, CTI 9 D und CTI Vario D von ThomasLloyd nun auch Stabilitätsanalysen („Ratings“) von DEXTRO durchgeführt. Dabei erhielten alle drei Produkte erfreuliche Ergebnisse und wurden jeweils mit einem Investitionsrating von „AA-“ bewertet. Sowohl das Investitionsrating als auch die Gesamteinstufung der Risikoklasse wurden damit gegenüber der letzten Aktualisierung bestätigt und somit gegenüber der maßgeblichen Erstanalyse nachhaltig verbessert. Die für die einzelnen CTI-Beteiligungsgesellschaften getroffenen Annahmen, die im Rahmen der Ratings als qualitative Faktoren analysiert wurden, sind jeweils als „abschließend überprüf- und nachvollziehbar sowie plausibel“ bewertet worden, was der besten zu vergebenden Bewertung entspricht.

Als besonders erfreulich sind darüber hinaus die Resultate der Szenario-Analyse der so genannten „DEXTRO Monte Carlo Simulation“ anzusehen, welche unabhängig von der Prognoserechnung durchgeführt wurde. Trotz aktueller Marktentwicklungen wie beispielsweise auch der anhaltenden Niedrigzinsphase werden den Angeboten von ThomasLloyd u. a. wegen des erfolgversprechenden Geschäftsmodells von DEXTRO Renditechancen bescheinigt, die deutlich über dem Marktdurchschnitt liegen.

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern!