TSO zahlt Frühzeichnerbonus von 4% aus

Die Beteiligung TSO-DNL Active Property, LP hat die erste Ausschüttung an ihre Anleger geleistet. Per 30.11.2015 erhielten die Anleger den Frühzeichnerbonus in Höhe von 4% aus bereits erwirtschafteten Erträgen ausgezahlt. Die geplanten künftigen Vorzugsausschüttungen liegen während der Bewirtschaftungsphase der Immobilien bei 8% p.a. Inklusive der Veräußerungserlöse wird während der etwa zehnjähirgen Laufzeit der Beteiligung eine durchschnittliche jährliche Rendite von mindestens 15% p.a. angestrebt.

Auch die Investoren der Vorgängerangebote TSO-DNL I–IV haben im November ihre vierteljährlichen Ausschüttungen erhalten. Darüber hinaus wurde an die Anleger des TSO-DNL Fund IV auch der Verkaufserlös der kürzlich erfolgreich veräußerten Immobilie „121 Perimeter Center West“ in Atlanta ausgezahlt. Durch den Verkauf erzielten die Anleger nach Abzug aller Kosten eine durchschnittliche Jahresrendite von 34% p.a. auf ihr investiertes Kapital (einschließlich der Auszahlungen aus den Betriebseinnahmen in Höhe von jeweils 8% p.a. während der Haltezeit der Immobilie von 34 Monaten).

Angebot zur Meldung