ZBI 9: Zeichnung nur noch bis Ende Februar möglich

Für den Wohnimmobilienfonds ZBI Professional 9 konnte mittlerweile bereits ein Eigenkapitalvolumen von fast 87 Mio. Euro eingeworben werden. Zum 29.02.2016 wird der Fonds dann geschlossen. Anleger haben also nur noch wenige Wochen Zeit, sich an diesem attraktiven Immobilieninvestment zu beteiligen.

Per 08.01.2016 hat der ZBI 9 bereits 13 Objekte bzw. Objektpakete mit insgesamt 1.204 Wohn- und 83 Gewerbeeinheiten erworben. Knapp die Hälfte der Objekte (bezogen auf die Kaufpreise inkl. Sanierung) liegt in Berlin und Umgebung, knapp 40% an verschiedenen Standorten in den neuen Bundesländern und die restlichen Objekte in verschiedenen Städten von Nordrhein-Westfalen. Der durchschnittliche Ankaufspreis lag bei lediglich 1.234 Euro pro qm. Der durchschnittliche Vermietungsstand beträgt ca. 96%. Die geplante Fondslaufzeit liegt bei 6 bis 8 Jahren. Inklusive der Veräußerungserlöse für die Immobilien wird für die Anleger eine Rendite von 6,5% p.a. angestrebt.

Jetzt noch Beteiligung sichern!