Zweitmarktfonds von HTB bereits in 19 Zielfonds investiert

Der HTB 6. Immobilien Portfolio, der erste Immobilien-Zweitmarktfonds nach neuem Recht, hat mit Stand Juli 2015 bereits Beteiligungen an 19 Zielfonds mit insgesamt 28 Objekten erworben. Dabei handelt es sich um elf Alten- und Pflegeheime, fünf Hotels, vier Büroimmobilien, drei Fachmarktzentren, ein SB-Warenhaus und ein Shopping-Center-Portfolio. Die Investitionen verlaufen bislang besser als geplant.

Der durchschnittliche Einkaufsfaktor der Zielfonds liegt beim 10,8-fachen der jeweiligen Jahresnettomiete, prognostiziert war ein Faktor von 13,5. Der durchschnittliche Ankaufspreis der Beteiligungen liegt bei 64%, die durchschnittliche Tilgungsleistung beträgt 3,5% bei einer Fremdkapitalquote von ca. 45% (beide Werte für 2013). Die bestehenden Mietverträge laufen im Durchschnitt bis zum Jahr 2025, die Vermietungsquote liegt bei 99%. Insgesamt wurden bislang Nominalbeteiligungen im Umfang von etwa 8 Mio. Euro erworben. Der Platzierungsstand des Fonds beträgt bereits ca. 70%.

Angebot zur Meldung