OPS

Die OPS Ocean Partners Shipping GmbH & Co. KG wurde von der Howe Robinson Financial Services und der Aquila Capital Gruppe als Emissionshaus gegründet. Zielsetzung des Unternehmens ist die Realisierung von Investitionen im Schifffahrtsbereich in Verbindung mit der Neuemission von Beteiligungsangeboten für private und institutionelle Anleger. Die Umsetzung erfolgt unter Einbindung der Ressourcen der Howe Robinson-Gruppe auf der einen und der Aquila Capital Gruppe auf der anderen Seite. Durch die enge Anbindung an den Gesellschafterkreis mit kurzen Kommunikations- und
Entscheidungswegen kann ein im Sinne der Investitionsstrategie vorteilhafter Marktzugang dargestellt werden, der OPS Ocean Partners Shipping GmbH & Co. KG in die Lage versetzt, Marktzyklen optimal zu nutzen und auf Opportunitäten
im Schifffahrtsmarkt flexibel und schnell reagieren zu können.

Die OPS Ocean Partners Shipping GmbH & Co. KG ist von den Beteiligungsgesellschaften mit der Fondskonzeption beauftragt worden. Die Leistungen der Fondskonzeption umfassen die Erstellung des Beteiligungsangebotes, insbesondere die betriebswirtschaftliche Beratung der  Beteiligungsgesellschaften im Jahr 2008, die Verhandlungen mit Dritten über die Finanzierung der Schiffe, die Organisation des Geschäftsbetriebes der Beteiligungsgesellschaften, die Erstellung des Prospektes einschließlich der erforderlichen Emissionsunterlagen sowie die Durchführung notwendiger Antragsmaßnahmen.

Die Geschäftsführung der OPS Ocean Partners Shipping GmbH & Co. KG erfolgt durch Hans-Jürgen Kaiser-Blum und Eik Schuppan. Hans-Jürgen Kaiser-Blum, Diplom-Betriebswirt, ist 48 Jahre alt und verfügt über langjährige Erfahrung bei der
Auflage und Platzierung von geschlossenen Fonds. Seit 1990 ist er in diesem Segment in leitender Position tätig, hiervon zehn Jahre im Konzernverbund einer Münchner Großbank und von 2000 bis 2007 als Geschäftführender Gesellschafter eines der führenden unabhängigen Emissionhäuser in Hamburg. Eik Schuppan, Diplom-Betriebswirt, ist 33 Jahre alt und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Schiffsfinanzierung sowie der Konzeption geschlossener Schiffsfonds. Seine bisherigen beruflichen Stationen waren eine große in Deutschland ansässige Schiffsfinanzierungsbank und eines der börsennotierten Emissionshäuser. Von der Howe Robinson & Co. Ltd. wechselte er zu Ocean Partners Shipping.

Ihre persönliche Anfrage

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Aktuelle Angebote erhalten Sie auf Ihre persönliche Anfrage.