Steiner + Company Kanada Real Estate Direkt 2

steiner-und-company-kanada-real-estate-direkt-2

Bei AAD Fondsdiscount erhalten Sie die Beteiligung Steiner + Company Kanada Real Estate Direkt 2 sowie nahezu alle weiteren Angebote zu Top-Konditionen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren!

Zeichnungsunterlagen anfordern

Downloads

Übersicht

Initiator Steiner + Company
Bezeichnung Steiner + Company Kanada Real Estate Direkt 2
Segment Direktinvestments
Kategorie Immobilien
Investitionsobjekte Recht auf Miteigentumsanteil an einem Grundstück im Resort "Forest Lakes Country Club" in Nova Scotia/Kanada
Prognostizierte Ausschüttungen jeweils 6,0 % p.a.
Mindestanlage 10.000 EUR
Einzahlungstermine 100 % nach Zeichnung
Laufzeit 4 Jahre

Porträt

Eckdaten des Angebots Steiner + Company Kanada Real Estate Direkt 2

  • Erwerb eines Rechtes auf einen Miteigentumsanteil an einem Grundstück im Resort "Forest Lakes Country Club" (Nova Scotia/Kanada)
  • Sicherheit durch grundbuchliche Absicherung
  • Ein- und Auszahlungen erfolgen in Euro
  • Feste Verzinsung von 6,0% p.a.
  • Auszahlungen erfolgen vierteljährlich
  • Kurze Laufzeit von lediglich 4 Jahren

Konzeption

Gegenstand des Angebots ist eine Option auf Erwerb eines Teilgrundstücks des Resorts "Forest Lakes Country Club" in Nova Scotia, Kanada. Das exklusive Vier-Jahreszeiten-Resort entsteht auf einer Halbinsel nur knapp 30 Autominuten entfernt von der Provinzhauptstadt Halifax, inmitten weitläufiger Wälder und Seen. Das Resort wird sich über fast 7 km² erstrecken. Eine Ausübung der Option ist während der Optionslaufzeit (ca. 4 Jahre) nicht vorgesehen. In diesem Zeitraum partizipiert der Anleger jedoch an der wirtschaftlichen Entwicklung des Grundstücks. Vorgesehen ist eine Verzinsung von 6,0% p.a., welche quartalsweise ausgezahlt wird. Ein- und Auszahlungen erfolgen in Euro. Die Mindestzeichnungssumme liegt bei 10.000 Euro.

Marktumfeld

Auch in Zeiten weltwirtschaftlicher Schwankungen hat sich Kanada als ein Staat mit stabilen politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen etabliert. Seine ökonomische Stabilität verdankt das nach Fläche zweitgrößte Land der Erde neben seiner robusten Binnenwirtschaft auch den bedeutenden wirtschaftlichen Beziehungen zu seinen beiden größten Handelspartnern, den USA und China. Dieses Bild günstiger ökonomischer Rahmenbedingungen wird abgerundet durch eine stabile, durch Rohstoffreichtum gedeckte Währung. Auch gezielte finanzpolitische Entscheidungen haben mit dazu beigetragen, dass Kanada wie kaum ein anderes Land weltweit seine Stabilität bewahrt hat.

Die Stadt Halifax ist die mittlerweile bedeutendste Metropole an der kanadischen Atlantikküste. Die günstige Lage der Stadt und insbesondere der Hafen haben in den vergangenen Jahren einen regelrechten Wirtschaftsboom ausgelöst. Selbst im Vergleich mit dem insgesamt erfolgreichen Kanada sticht das etwa 400.000 Einwohner zählende Halifax damit noch einmal hervor. Dank Infrastrukturaufträgen in Milliardenhöhe stellt der Großraum Halifax innerhalb der Provinz Nova Scotia ein Gebiet mit besonderer ökonomischer Entwicklung dar. Viele Großprojekte festigen die erheblichen wirtschaftlichen Expansionsvorhaben in der Stadt. Anfang 2012 beispielsweise wurde ein bedeutender Werftenauftrag für Kanadas Marine in einem Umfang von 25 Milliarden Kanadischer Dollar unterzeichnet. In der Folge entstehen Tausende neuer Arbeitsplätze mit entsprechend weiter zunehmendem Bedarf an Immobilien sämtlicher Segmente.

Neuemissionen im Bereich Direktinvestments

Initiator Bezeichnung Mindestanlage Laufzeit
BUSS Capital Buss Container 63 US-Dollar 15.850 USD 2 Jahre
BUSS Capital Buss Container 64 Euro 14.750 EUR 2 Jahre
BUSS Capital Buss Container 65 US-Dollar 5.400 USD 2 Jahre
BUSS Capital Buss Container 66 Euro 5.100 EUR 2 Jahre
Solvium Capital Solvium Wechselkoffer Euro Select 3 10.200 EUR 5 Jahre