TEXXOL Verwaltungs GmbH

Die privaten Anleger der TEXXOL Unternehmensgruppe profitieren seit über 10 Jahren von den weitblickenden Investitionsentscheidungen und den daraus resultierenden attraktiven Renditen. Im Vordergrund stehen der Erwerb von Förderrechten an nachgewiesenen und geprüften (proven) amerikanischen Erdöl- und Erdgasvorkommen. Das Know-how der Unternehmensgruppe und die fachliche Kompetenz ihrer Mitarbeiter und Berater stehen für wirtschaftliche und erfolgreiche Investitionen im Öl- und Gasgeschäft. Neben Beteiligungen als stille Gesellschafter der TEXXOL Mineralöl Aktiengesellschaft können sich deutsche Anleger auch direkt als Kommanditisten an Limited Partnerships (Kommanditgesellschaften texanischen Rechts) der Unternehmensgruppe beteiligen.

Die Unternehmensgruppe ist nicht nur die älteste Gesellschaft, sondern auch die mit der längsten Erfolgsgeschichte auf diesem Gebiet in Deutschland. Das Fundament bilden Mitarbeiter und langjährig verbundene externe Berater, die mit ihrem fachspezifischen Know-how und vielfältigen Kontakten vor Ort zum bisherigen Erfolg beigetragen haben. Dazu gehören Lagerstätten-Ingenieure, die die Ergiebigkeit der Öl- und Gasvorkommen bewerten, ebenso wie Juristen, die sich im amerikanischen Vertragsrecht sicher bewegen und Steuerexperten, die auf die Besonderheiten im Öl- und Gasgeschäft spezialisiert sind.

Das Unternehmen konnte aufgrund seiner hervorragenden Kontakte und des Standort-Know-hows schon vor mehreren Jahren die Führung einer Investorengruppe übernehmen. Es war die erste vollständige Platzierung eines solchen Projektes in den USA unter Führung eines aus Deutschland stammenden Öl- und Gasunternehmens ausschließlich mit Partnern aus der amerikanischen Erdöl- und Erdgasindustrie.  Außerdem hat sich die Gruppe schon frühzeitig an Bohrungen im Barnett Shale, einem der inzwischen lukrativsten Gashorizonte der USA, beteiligt. Dazu gehörten auch zwei der ertragreichsten Bohrungen in diesem Gebiet. Der Rückfluss des Investitionsbetrages (pay out) wurde in weniger als sechs Monaten realisiert. Insgesamt ist bisher mehr als das Sechsfache der Investitionssumme erwirtschaftet worden. Die Fachkompetenz sowie die von kaufmännischer Solidität geprägten Investitionsentscheidungen waren und sind die Grundlagen für die bisher erzielten, gleichermaßen für Anleger wie für das Unternehmen erfreulichen wirtschaftlichen Ergebnisse.

Positiver Track Record

Bisher gab es bei keinem der Projekte eine Fehlbohrung. Der nachweisbare positive Track Record der Gruppe weist aus, dass trotz laufender Investitionen bisher über 130 % der von der Gruppe investierten Gelder zurückgeflossen sind. Bis zum Ende des Prognosezeitraumes werden mehr als 400 % Rückflüsse erwartet. Die weit überwiegende Mehrzahl der Beteiligungen weist hervorragende Ergebnisse auf. Dadurch werden nicht befriedigende Ergebnisse einzelner Bohrungen mehr als ausgeglichen.

Investitionsprinzipien der Unternehmensgruppe

Die Geschäftspolitik ist in Investitionskriterien festgeschrieben:

Investitionsvoraussetzungen

  • Beteiligung an niederzubringenden bzw. bereits produzierenden Bohrungen
  • Die Öl- und Gaslagerstätten müssen mit einer mehr als 90-prozentigen Wahrscheinlichkeit sicher sein – sogenannte nachgewiesene (proven) Reserven
  • Die zu erwartende Produktionsdauer soll in der Regel mindestens zehn Jahre und mehr betragen
  • Bei den Investitionen ist darauf zu achten, dass keine oder nur geringe Auf- bzw. Abgelder (promotion) gezahlt werden

Risikostreuung

  • Der Anteil des Unternehmens pro Bohrung beträgt in der Regel nicht mehr als ein Drittel des Gesamtvolumens
  • Investition in unterschiedliche Projekte bzw. Förderhorizonte
  • Fremdfirmen, die als Betriebsführer (operator) zum Einsatz kommen, sollen mit mindestens 10 % beteiligt sein
Reservegutachten
  • Vor jeder Investition sind interne Reservegutachten zu erstellen, um die Obergrenze für den Kaufpreis bzw. Bohrkosten zu ermitteln
  • Bei Investitionen mit einem Volumen von mehr als 100.000 USD ist ein weiteres Reservegutachten von einem unabhängigen Lagerstätteningenieur bzw. –gesellschaft einzuholen

Ihre persönliche Anfrage

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Derzeit sind leider keine Angebote vorhanden.

Bereits platzierte Angebote

Spezialfonds

Bezeichnung Mindestanlage Laufzeit Ausschüttungen
ansteigend von…auf…
TEXXOL Limited Partnership IX 20.000 USD 16 Jahre jeweils ca. 15,6 % p.a.