WealthCap Portfolio 3

wealthcap-portfolio-3

Bei AAD Fondsdiscount erhalten Sie die Beteiligung WealthCap Portfolio 3 sowie nahezu alle weiteren Angebote zu Top-Konditionen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren!

Zeichnungsunterlagen anfordern

Downloads

Übersicht

Initiator WealthCap
Bezeichnung WealthCap Portfolio 3
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF) nach KAGB
Segment Spezialfonds
Kategorie Multi Asset
Investitionsobjekte Zielfonds aus den Segmenten Immobilien, Private Equity sowie Energie und Infrastruktur mit Schwerpunkt Europa
Prognostizierte Ausschüttungen 136 % insgesamt
Mindestanlage 10.000 EUR
Einzahlungstermine 55 % nach Beitritt, 45 % voraussichtlich 2019
Laufzeit 12 Jahre

Porträt

Eckdaten des WealthCap Portfolio 3

  • Institutionelle Zielfonds aus den Anlageklassen Immobilien, Private Equity und Energie/Infrastruktur
  • Investitionsschwerpunkt Europa
  • Breit diversifiziertes Sachwertportfolio mit nur einer Zeichnung
  • Geplante Rendite (IRR) von ca. 6 % p.a.
  • Prognostizierte Gesamtauszahlung von 136 % über etwa 12 Jahre

Fondskonzeption

Über eine Investition in das WealthCap Portfolio 3 beteiligen sich Anleger an institutionellen Zielfonds aus verschiedenen Anlageklassen. Geplant ist, etwa 55 % in Immobilienfonds zu investieren, 30 % in Private Equity Fonds und 15 % in Fonds aus dem Bereich Energie/Infrastruktur. So erhalten Anleger bereits ab einer Zeichnungssumme von 10.000 Euro die Gelegenheit, sich an einem breit diversifizierten Sachwertportfolio zu beteiligen. Institutionelle Zielfonds sind in der Regel Großinvestoren wie beispielsweise Stiftungen, Versicherungen oder Pensionskassen vorbehalten. Neben der Streuung in verschiedene Zielfonds erfolgt auch eine Diversifizierung in unterschiedliche Einzelobjekte und auch hinsichtlich der Investitionszeitpunkte. So können verschiedene Konjunkturszyklen ausgenutzt werden. Geplant ist eine Laufzeit von etwa 12 Jahren. Regelmäßige Ausschüttungen sollen ab dem Jahr 2021 erfolgen. Angestrebt wird eine Rendite von etwa 6 % p.a. (IRR). Die prognostizierte Gesamtauszahlung beträgt 136 %.

Marktumfeld

Portfoliofonds berücksichtigen unterschiedliche Anlageklassen wie Immobilien, Private Equity (außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen), Erneuerbare Energien und Infrastrukturanlagen. Auf diese Weise erreichen auch Privatanleger eine Streuung ihres investierten Kapitals in verschiedene große Investitionsobjekte wie beispielsweise Einkaufszentren oder Windparks, und dies mit einer vergleichsweise niedrigen Anlagesumme. Mit einem Portfoliofonds erhalten Anleger somit die Möglichkeit, in verschiedene Assetklassen zu investieren, die wechselseitig die Möglichkeit bieten, Potenziale auszuschöpfen und zugleich Risiken zu streuen. Jede dieser Assetklassen weist spezifische Eigenschaften auf und reagiert anders auf sich verändernde Marktphasen und konjunkturelle Entwicklungen. Um den Effekt der Kapitalstreuung noch zu erhöhen, erfolgt auch eine Diversifikation innerhalb der einzelnen Anlageklassen. So werden beispielsweise bei den Immobilieninvestments unterschiedliche Nutzungsarten der entsprechenden Objekte berücksichtigt, wie etwa Büro, Wohnen und Einzelhandel. Da sich die Investitionsphase eines Portfoliofonds über mindestens drei Jahre erstreckt, verringert sich bei den Investitionen zudem die Abhängigkeit von Wirtschafts­zyklen. Bei der Auswahl der einzelnen Zielfonds und deren Abstimmung aufeinander kommt den Anlegern die Erfahrung, Expertise und insbesondere auch der Marktzugang des Anbieters WealthCap zugute.

Neuemissionen im Bereich Spezialfonds

Initiator Bezeichnung Mindestanlage Laufzeit
WealthCap WealthCap Portfolio 3 10.000 EUR 12 Jahre
BVT BVT Top Select Fund VI 10.000 EUR 24 Jahre