Balanced Portfolio Asia

balanced-portfolio-asia

Dieses Angebot ist bereits platziert!

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Ausland

  • Günstige Zeichnung bei AAD
  • Umfassender Service
  • Eigener Ansprechpartner

Eckdaten

Initiator IVG
Bezeichnung Balanced Portfolio Asia
Segment Immobilien Ausland
Land Asien
Investitionsobjekte 4 bis 5 asiatische Immobilienfonds (über ein Zertifikat)
Geplante Laufzeit ca. 8 Jahre

Fondskonzeption

Die Fondsgesellschaft erwirbt sukzessive ein Index-Zertifikat welches an die Performance des IVG Asia Real Estate Index gekoppelt ist. Diesem Index liegen ausgesuchte institutionelle Immobilienfonds und gegebenenfalls eine vorübergehende Liquiditätstranche als Basiswerte zugrunde. Diese Zielfonds investieren mit individuellen Anlagestrategien in die asiatischen Immobilienmärkte.

Zertifikatsemittentin des Index-Zertifikats ist die AIV S.A. (AIV). Hierbei handelt es sich um einen Verbriefungsorganismus in der Rechtsform einer Kapitalgesellschaft mit beschränkter Haftung (société anonyme) nach dem Recht des Großherzogtums Luxemburg. Für jede Zertifikatsemission wird von der AIV ein Teilvermögen (Compartment) gegründet, welches wirtschaftlich und rechtlich unabhängig ist. Im Rahmen dieses Compartments hat die Zertifikatsemittentin bisher Beteiligungen an vier einzelnen asiatischen Zielfonds (Basiswerte) nachvollzogen.

Die Fondsgesellschaft wird ein Index-Zertifikat im Nominalwert von mindestens USD 200 Mio. bis maximal USD 400 Mio. erwerben. Die Stückelung wird in Form von Zertifikaten zu je USD 1.000 nominal erfolgen, mindestens 200.000 und maximal 400.000 Stück als Anfangsemission. Die Zertifikate ermöglichen der Fondsgesellschaft Rückflüsse zu erhalten, deren Höhe abhängig von der Performance eines vorher bestimmten Bezugswertes (IVG Asia Real Estate Index) ist. Dabei gewähren die Zertifikate keinen Anspruch auf eine unmittelbare Beteiligung an den Basiswerten (Zielfonds).

Die Auswahl der dem Index zugrunde liegenden Basiswerte und deren Gewichtung erfolgt durch die IVG Private Funds GmbH. Es besteht seitens der Zertifikatsemittentin keine Verpflichtung gegenüber der Fondsgesellschaft, tatsächlich in die einzelnen Basiswerte des Index zu investieren. Aus diesem Grunde wird von einer fiktiven Beteiligung gesprochen („Fiktive Beteiligung“).

Das Index-Zertifikat ist endfällig, dass heißt die Fondsgesellschaft hat zum Ende der Laufzeit Anspruch auf die Auszahlung des dann gültigen Indexwertes. Während der Laufzeit kann die Fondsgesellschaft der AIV die Zertifikate zurückverkaufen und so die Wertentwicklung entsprechend der Performance der einzelnen Zielfonds realisieren. Eine Verpflichtung der AIV zum Rückkauf besteht jedoch nicht.

Eigenkapitalrückfluss und Zielergebnis

Das Beteiligungskonzept strebt mit dem Erwerb des Index-Zertifikates auf Grundlage der prognostizierten Ergebnisse der Zielfonds bei einer angenommenen Fondslaufzeit bis voraussichtlich 2016 ein nach IRR-Methode ermitteltes Zielergebnis von 10 –14 % p.a. vor Steuern an (Zeitraum für die Berechnung 01.07.2009 bis 30.06.2016).

Die Kapitalrückflüsse sind nicht garantiert, sondern resultieren aus den Ergebnissen und der Performance der Zielfonds, die im Index-Zertifikat abgebildet werden. Je nach tatsächlicher Performance der Zielfonds können die tatsächlichen Rückflüsse von dem erwarteten Kapitalrückfluss erheblich abweichen. Die Zielfonds haben eine dreijährige Investitionsphase. Erste Rückflüsse aus dem möglichen Verkauf von Zertifikaten werden erst ab dem Jahr 2009 erwartet. Auszahlungen der Fondsgesellschaft in den ersten Jahren ergeben sich gegebenenfalls nur aus der verzinslichen Anlage von Eigenkapital, welches noch nicht für den Erwerb aller Zertifikate verwendet werden konnte.

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Ausland

Neuemissionen im Bereich Immobilien Ausland

BVT Residential USA 17

BVT Residential USA 17

Mindestanlage
30.000 USD
Geplante Laufzeit
6 Jahre

ProReal Private 3

ProReal Private 3

Mindestanlage
200.000 EUR
Geplante Laufzeit
4,5 Jahre

ProReal Europa 10

ProReal Europa 10

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
3 Jahre

Deutsche Finance Investment Fund 18

Deutsche Finance Investment Fund 18

Mindestanlage
5.000 EUR
Geplante Laufzeit
6 Jahre