EuroSelect 16 The Square, Luxemburg

euroselect-16-the-square-luxemburg

Dieses Angebot ist bereits platziert!

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Ausland

  • Günstige Zeichnung bei AAD
  • Umfassender Service
  • Eigener Ansprechpartner

Eckdaten

Initiator IVG
Bezeichnung EuroSelect 16 The Square, Luxemburg
Segment Immobilien Ausland
Land Luxemburg
Investitionsobjekte Bürogebäudekomplex in Luxemburg
Geplante Laufzeit 11 Jahre

Immobilie des IVG EuroSelect 16

Der Bürokomplex The Square besteht aus insgesamt vier einzelnen Bürogebäuden (Gebäude A bis D), die in den Jahren 2000 bis 2004 errichtet wurden. Jedes der Gebäude ist sowohl hinsichtlich der unterirdischen Stockwerke als auch des Oberbaus unabhängig von den anderen. Jedes der vier Gebäude lässt sich horizontal in zwei selbständige Gebäudeteile trennen.

Kaufpreis

Das Objekt wurde Ende 2007 für einen Gesamtkaufpreis in Höhe von EUR 350 Mio. erworben. Dieser setzt sich zusammen aus dem gezahlten Kaufpreis der Anteile für die Objektgesellschaften in Höhe von rund EUR 173 Mio. sowie den übernommenen Verbindlichkeiten in Höhe von rund EUR 177 Mio. Gemäß einem Wertgutachten von Property Partners S.A. betrug der Nettoverkehrswert der Immobilien zum 30.11.2007 EUR 383,03 Mio.

Mietfläche

Die Mietfläche aller Gebäude des IVG EuroSelect 16 beträgt insgesamt 53.955 m². Hiervon entfallen 48.584 m² beziehungsweise 90 Prozent aller Mietflächen auf Büroflächen, 4.040 m² beziehungsweise 7,5 Prozent auf Archivflächen, 141 m² beziehungsweise 0,3 Prozent auf Gastronomieflächen und 1.190 m² beziehungsweise 2,2 Prozent auf ein Rechenzentrum. Alle Gebäude sind unterkellert und verfügen über vier oder fünf Untergeschosse. Dort befinden sich neben Technikräumen insgesamt 1.183 Tiefgaragenstellplätze.

Vermietung

The Square ist zu 100 Prozent an zehn Mieter im Rahmen von zwölf Mietverträgen voll vermietet. Per 01.01.2008 wird eine Jahresnettomiete von rund EUR 20 Mio. erwirtschaftet. Die Mietverträge sind in voller Höhe an den Luxemburger Verbraucherpreisindex (Statec) gekoppelt. Alle anfallenden Nebenkosten mit Ausnahme der Grundsteuer sind vollständig auf die Mieter umlegbar.

Auszahlungen

Die prognostizierten Auszahlungen für die Anleger des Fonds IVG EuroSelect 16 The Square, Luxemburg sind nicht garantiert, sondern resultieren aus dem Bewirtschaftungsergebnis des Objektes. Gemäß Prognoserechnung beträgt die Auszahlung bezogen auf das Kommanditkapital voraussichtlich 5,25 Prozent p. a. (einmalig 4,0 Prozent im Jahr 2018). Die Auszahlungen für das Geschäftsjahr erfolgen voraussichtlich je zur Hälfte im November eines laufenden Geschäftsjahres und im Mai des Folgejahres (erste Auszahlung im Mai 2010). Der Auszahlungsanspruch entsteht für die neu beitretenden Zeichner zeitanteilig ab dem auf die vollständige Einzahlung des Kommanditkapitals (zuzüglich Agio) folgenden Monatsersten, sofern die Einzahlung bis zum 20. des Vormonats erfolgt ist.

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Ausland

Neuemissionen im Bereich Immobilien Ausland

BVT Residential USA 17

BVT Residential USA 17

Mindestanlage
30.000 USD
Geplante Laufzeit
6 Jahre

ProReal Private 3

ProReal Private 3

Mindestanlage
200.000 EUR
Geplante Laufzeit
4,5 Jahre

ProReal Europa 10

ProReal Europa 10

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
3 Jahre

Deutsche Finance Investment Fund 18

Deutsche Finance Investment Fund 18

Mindestanlage
5.000 EUR
Geplante Laufzeit
6 Jahre