Apartment Aroser Allee - Berlin

apartment-aroser-allee-berlin Sie interessieren sich für dieses Objekt? Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot mit ausführlichen Informationen.

Informationsunterlagen anfordern

Apartment Aroser Allee - Berlin
Bereich Bestandsimmobilien
Sanierungsanteil 0% (kein Denkmal)
Wohneinheiten 1
Wohnfläche 46 m²
Kaufpreis in EUR 199.500

Porträt

Eckdaten des Apartments Aroser Allee Berlin

  • Sanierte, vermietete Wohnung mit ca. 46 m² Wohnfläche in Berlin-Reinickendorf
  • Gepflegter Gründerzeitbau aus dem Jahr 1914
  • Neues, modernes Badezimmer
  • Kaufpreis von 199.500 Euro inkl. neuer Einbauküche und Einbaumöbel
  • Monatliche Kaltmiete von etwa 12,00 Euro pro m²
  • Mietrendite etwa 3,3 % p.a.

Das Apartment Aroser Allee befindet sich in einem Gründerzeitbau im Berliner Bezirk Reinickendorf. Die Aroser Allee ist berühmt für die „Weiße Stadt“, eine der architektonisch bedeutendsten Wohnsiedlungen der Berliner Moderne, die seit 2008 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Per U-Bahn und Bus sind der Flughafen Tegel sowie das Berliner Zentrum und die City West schnell zu erreichen. In unmittelbarer Umgegung des Objeks befinden sich zudem zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Dienstleister. Nahegelegen Parks, Seen, Schwimmbäder und Sportanlagen sorgen für vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

Das Apartment ist frisch saniert, vermietet und mit hochwertigen Einbauschränken und einer Einbauküche ausgestattet. Es verfügt zudem über einen Balkon, ein neues, modernes Bad und einen gut geschnittenen Grundriss. Die Wohnfläche beträgt etwa 46 m². Bei einer monatlichen Kaltmiete von etwa 12 Euro pro m² liegt die Mietrendite bei ca. 3,3 % p.a. Der Kaufpreis für die Wohnung beträgt, inkl. neuer Einbauküche und Einbaumöbel, 199.500 Euro.