Denkmalschutzimmobilie Kerkows Braugärten - Nauen

denkmalschutzimmobilie-kerkows-braugaerten-nauen Sie interessieren sich für dieses Objekt? Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot mit ausführlichen Informationen.

Informationsunterlagen anfordern

Denkmalschutzimmobilie Kerkows Braugärten - Nauen
Bereich Denkmalschutz-Immobilien
Sanierungsanteil bis zu 65 % des Kaufpreises
Wohneinheiten 38
Wohnfläche 37 - 119 qm
Kaufpreis in EUR ab 4.750 EUR/qm

Porträt

Erstklassige Denkmal-Immobilie in einer der attraktivsten Städte Deutschlands – Kerkows Braugärten

In der Altstadt von Nauen wird eine alte Brauerei saniert. Dort sollen in dem denkmalgeschützten Ensemble 38 moderne Wohnungen mit einmaligem Flair entstehen. Nauen ist eine brandenburgische Stadt im Landkreis Havelland und gilt mit rund 18.000 Einwohnern als Kleinstadt. Zusammen mit Berlin und Potsdam bildet Nauen ein Städtedreieck, das zu den dynamischsten Regionen Deutschlands zählt. Als Teil der Europäischen Metropolregion Berlin/Brandenburg bietet Nauen hervorragende Standortvorteile in einem großen Einzugsgebiet. Dank zukunftsorientierter Arbeitsplätze, attraktiven Freizeitmöglichkeiten und einer hervorragend vernetzten Lage im Berliner Speckgürtel steigt die Nachfrage nach Wohnraum in Nauen, vor allem in der Altstadt, immer mehr an. Dies führt dazu, dass Wohneigentum in Nauen gute Chancen auf sichere Mieteinnahmen und Wertsteigerung der Immobilie bietet.
2.500 qm umfasst das Grundstück der ehemaligen Brauerei. Dort werden nun die alten Gebäude denkmalgerecht saniert und ergänzt. Es entsteht 38 komfortablen Wohnungen und Townhouses mit 2-4 Zimmern und Wohn-/Nutzflächen von 37-119 qm in exzellenter Innenstadtlage. Alle Wohneinheiten sind hell und praktisch gestaltet sowie hochwertig ausgestattet. Im großen Hofbereich wird mit den Braugärten ein geschützter und privater Ruhepool für die künftigen Bewohner angelegt. Es wird mit einer Mieterwartung (nettokalt/mtl.) von 11,00 €/qm gerechnet.