Deutsche Finance Investment Fund 19

deutsche-finance-investment-fund-19

Sie interessieren sich für die Beteiligung Deutsche Finance Investment Fund 19? Gerne senden wir Ihnen kostenlos ein Angebot mit allen Unterlagen per E-Mail oder Post zu.

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Eckdaten

Initiator Deutsche Finance
Bezeichnung Deutsche Finance Investment Fund 19
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF)
Segment Infrastruktur
Investitionsobjekte Zielfonds in den Bereichen Infrastruktur und Infrastrukturimmobilien
Prognostizierte Ausschüttungen 165 % insgesamt
Mindestanlage 5.000 EUR
Geplante Laufzeit 15 Jahre

Deutsche Finance Investment Fund 19: Zugang zu institutionellen Investmentstrategien

Der AIF Deutsche Finance Investment Fund 19 eröffnet Privatanlegern Zugangswege zu exklusiven Investitionen in der Asset-Klasse Infrastruktur und Immobilien. Diese sind in der Regel nur institutionellen Investoren mit einem permanenten Kapitalanlagebedarf zugänglich und vorbehalten. Es werden mittelbare Investments in Immobilien und/oder Infrastrukturimmobilien, (infrastruktur-) immobilienähnliche, in (Infrastruktur) immobilienbezogene bzw. in Private Equity Real Estate und/oder Private Equity Infrastructure Strategien getätigt.

Zu institutionellen Investmentstrategien gehören Club Deals, Joint Ventures, Co-Investments und sonstige gesellschaftsrechtliche Kooperationen von institutionellen Investoren zum Erwerb und zur Realisierung von Investments. Durch Kapitalbündelung sowie überdurchschnittlich hohe Qualitätsstandards während des Investitionsprozesses kann der Investmentfonds einen weitaus effizienteren Wirkungsgrad erzielen, als Investitionen in konventionelle Anlageprodukte aus dem Privatkundenumfeld.

 

Eckdaten im Überblick

  • Investition in Zielfonds in den Bereichen Infrastruktur und Infrastrukturimmobilien
  • Prognostizierte jährliche Ausschüttung: 6,0 % p.a.
  • Prognostizierte Gesamtausschüttung: 165 %
  • Laufzeit: 15 Jahre
  • Mindestbeteiligung: 5.000 Euro

 

Ratings, Analysen, Bewertungen

k-mi: Die Analysten von kapital-markt intern sind der Meinung, dass die Beteiligung für Investoren u.a. unter Korrelations- und Sicherheitsgesichtspunkten interessante Alternativen und Ergänzungen für herkömmliche Core-Investments bietet. Zudem bietet die Teilzahlungs-Möglichkeit einem erweiterten Anlegerkreis eine zusätzliche Flexibilität. Der Blind-Pool-Charakter ist außerdem durch das identifizierte Startportfolio reduziert.  

Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.aad-fondsdiscount.de oder bei AAD Fondsdiscount GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.

 

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Neuemissionen im Bereich Infrastruktur

ÖKORENTA Infrastruktur 13E

ÖKORENTA Infrastruktur 13E

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
9 Jahre

Deutsche Finance Investment Fund 19

Deutsche Finance Investment Fund 19

Mindestanlage
5.000 EUR
Geplante Laufzeit
15 Jahre