HEH Bilbao Flugzeugfonds 22

heh-bilbao-flugzeugfonds-22

Bei AAD Fondsdiscount erhalten Sie die Beteiligung HEH Bilbao Flugzeugfonds 22 zu Top-Konditionen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren!

Angebot anfordern

Übersicht

Initiator HEH
Bezeichnung HEH Bilbao Flugzeugfonds 22
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF) nach KAGB
Segment Flugzeugfonds
Investitionsobjekte Regionalflugzeug des Typs Bombardier CRJ 1000
Prognostizierte Ausschüttungen 7,5 % - 15 % p.a.
Mindestanlage 20.000 EUR
Geplante Laufzeit 15 Jahre

Porträt

Konzeption der Beteiligung HEH Bilbao Flugzeugfonds 22

Mit dem HEH Flugzeugfonds 22 setzt der Anbieter sein bewährtes Fondskonzept fort. Bis dato verlaufen alle 21 Flugzeugfonds plangemäß, sowohl der Kapitaldienst als auch die Auszahlungen an die Anleger werden zuverlässig geleistet. HEH konnte den Flieger für den neuen Flugzeugfonds bereits am 22. März pünktlich übernehmen. Über den Flugzeugfonds 22 beteiligen sich Anleger ab einer Zeichnungssumme von 20.000 Euro an einem Regionaljet des Typs Bombardier CRJ 1000. Die Maschine verfügt über eine Sitzplatzkapazität von maximal 104 Passagieren. Es besteht ein Leasingvertrag für die Dauer von zehn Jahren mit dem spanischen Leasingnehmer IBERIA regional/Air Nostrum. Mit etwa 4,3 Millionen Fluggästen 2017 und mehr als 70 Millionen beförderten Passagieren seit Gründung im Jahr 1994 zählt Air Nostrum zu den größten Regionalairlines in Europa. Die Investition erfolgt mit einer Fremdkapitalquote von rund 39,65 %. Es ist vorgesehen, das Fremdkapital bereits innerhalb der ersten zehn Jahre vollständig zu tilgen. Während der Dauer des Erstleasingvertrages besteht Zins- und Währungssicherheit. Zudem übernimmt der Leasingnehmer während dieses Zeitraums die Betriebskosten. Gemäß Prognose erhalten die Anleger vierteljährliche Auszahlungen, die während der etwa 15-jährigen Fondslaufzeit von 7,5 % p.a. (pro rata temporis) auf 15,0 % p.a. ansteigen. Die prognostizierte Gesamtauszahlung beläuft sich auf 189 %.

Das Hamburger Emissionshaus HEH gehört mit seiner hervorragenden Leistungsbilanz zu den Marktführern im Bereich Flugzeugfonds für Regionalflieger. Im vergangenen Jahr hat HEH drei Flugzeugfonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von zusammen rund 82 Millionen Euro platziert. Aufgrund der starken Nachfrage von Neuanlegern und der hohen Wiederzeichnerquote sind die Angebote stets nur kurze Zeit verfügbar.

Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.aad-fondsdiscount.de oder bei AAD Fondsdiscount GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.

 

Neuemissionen im Bereich Flugzeugfonds

HEH Bilbao Flugzeugfonds 22

HEH Bilbao Flugzeugfonds 22

Mindestanlage
20.000 EUR
Geplante Laufzeit
15 Jahre