Deutsche Finance Investment Fund 17 - Club Deal Boston II

deutsche-finance-investment-fund-17-club-deal-boston-ii

Dieses Angebot ist bereits platziert!

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Ausland

Eckdaten

Initiator Deutsche Finance
Bezeichnung Deutsche Finance Investment Fund 17 - Club Deal Boston II
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF)
Segment Immobilien Ausland
Land USA
Investitionsobjekte Investition in eine Labor- und Büroimmobilie in Boston
Geplante Laufzeit 3,5 Jahre

Deutsche Finance Investment Fund 17 - Club Deal Boston II


Der AIF investiert als Co-Investor mittelbar in eine neu zu errichtende Immobilie an der South Street und Windsor Street, Somerville, Massachusetts, USA. Deren Flächen sollen überwiegend zu Labor- und Bürozwecken genutzt werden und an mehrere Mieter vermietet werden. Die Immobilie wird auf einem ca. 4.000 qm großen Grundstück neu errichtet und umfasst nach Fertigstellung elf oberirdische und vier unterirdische Geschosse mit einer oberirdischen Brutto-Gesamtfläche von ca. 32.500 qm. Die neun oberirdischen Geschosse sollen als Labor- und Büroflächen ausgebaut werden und verfügen über eine Netto-Mietfläche von ca. 28.300 qm. Im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss stehen insgesamt ca. 2.800 qm flexibel nutz- und vermietbare Einzelhandels- und Bürofläche zur Verfügung. Die gesamte Nettomietfläche beträgt somit ca. 31.100 qm. Im August 2021 sollen die Vorbereitungen für die Fundamente und der Bodenaushub beginnen, Baubeginn ist im September 2021 geplant und die Fertigstellung für Juli 2023.

Das Anlageobjekt befindet sich im Stadtteil Boynton Yards in der Stadt Somerville, die in der Metropolregion Boston, Massachusetts, USA, liegt. In Boynton Yards ist derzeit eine großflächige Neugestaltung geplant. Es soll bspw. ein großer Wissenschafts- und Innovationscampus entstehen, der hochwertige Labor- und Bürogebäude, Wohnungen und viele öffentliche Grünflächen umfassen wird. Boston ist die Hauptstadt des Commonwealth of Massachusetts und die 21. bevölkerungsreichste Stadt in den USA. Boston ist ein florierendes Zentrum für wissenschaftliche Forschung, die vielen Colleges und Universitäten in der Region machen die Stadt weltweit führend im Bereich der höheren Bildung, wie z. B. Recht, Medizin, Ingenieurwesen und Wirtschaft. Zudem zählt die Stadt mit fast 5.000 Start-ups als globaler Vorreiter für Innovation und Unternehmertum.

Es ist vorgesehen, dass sich der AIF als Co-Investor an dem Anlageobjekt beteiligt und das Co-Investment bis zum Ende der Laufzeit des Fonds zu halten. Am Ende der Laufzeit soll das Anlageobjekt verkauft und der prognostizierten Verkaufsgewinn (nach Abzug der anfallenden Kosten und Steuern) an die Anleger des Investmentfonds ausgeschüttet werden. Der Investmentfonds wird darüber hinaus in keine weiteren Anlageobjekte investieren. Anleger profitieren von einem prognostizierten Gesamtmittelrückfluss in Höhe von 140 %. Die Mindestbeteiligung beträgt 25.000 USD bei einer Laufzeit von nur 3,5 Jahren.


Eckdaten im Überblick

  • Investition in eine Labor- und Büroimmobilie in Boston
  • Prognostizierte Gesamtausschüttung 140 %
  • Mindestbeteiligung 25.000 USD
  • 3,5 Jahre Laufzeit

 

Ratings, Analysen, Bewertungen

k-mi: Der Branchenexperte kapital-markt intern ist der Ansicht, dass das Angebot Privatanlegern mittels eines risikogemischten, vollregulierten AIF die Erzielung einer überdurchschnittlichen Rendite bei einer relativ kurzen Laufzeit ermöglicht. Positiv beurteilten die Analysten die fehlenden Blind-Pool-Risiken und die für Investoren faire Hurdle-Rate. Die langjährige Erfahrung des Asset-managers Deutsche Finance Group wird ebenfalls positiv bewertet. Zur Beimischung eignet sich das Angebot laut k-mi sehr gut.

Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.aad-fondsdiscount.de oder bei AAD Fondsdiscount GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.

 

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Ausland

Neuemissionen im Bereich Immobilien Ausland

ProReal Private 3

ProReal Private 3

Mindestanlage
200.000 EUR
Geplante Laufzeit
4,5 Jahre

ProReal Europa 10

ProReal Europa 10

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
3 Jahre

Deutsche Finance Investment Fund 18

Deutsche Finance Investment Fund 18

Mindestanlage
5.000 EUR
Geplante Laufzeit
6 Jahre

US Treuhand UST XXV

US Treuhand UST XXV

Mindestanlage
20.000 USD
Geplante Laufzeit
11 Jahre