Hahn Pluswertfonds 181 - Baumarkt Köln

hahn-pluswertfonds-181-baumarkt-koeln

Sie interessieren sich für die Beteiligung Hahn Pluswertfonds 181 - Baumarkt Köln? Gerne senden wir Ihnen kostenlos ein Angebot mit allen Unterlagen per E-Mail oder Post zu.

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Eckdaten

Initiator Hahn Fonds
Bezeichnung Hahn Pluswertfonds 181 - Baumarkt Köln
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF)
Segment Immobilien Deutschland
Land Deutschland
Kategorie Einzelhandelsimmobilien
Investitionsobjekte Baumarkt in Köln
Prognostizierte Ausschüttungen 175,07 %
Mindestanlage 20.000 EUR
Geplante Laufzeit 14 Jahre

Hahn Pluswertfonds 181 – Baumarkt Köln: Inflationsgeschützt investieren

Nachdem der Vorgängerfonds, Hahn Pluswertfonds 180, in nur drei Monaten erfolgreich platziert wurde, hat Hahn einen neuen AIF in den Vertrieb gebracht: Der Hahn Pluswertfonds – Baumarkt Köln investiert in einen langjährig etablierten Baumarkt in Köln. Köln ist eine bedeutende Metropole mit hoher Einzelhandelszentralität und gehört zum Top-7-Standort in Deutschland. Investitionsobjekt ist der Baumarkt OBI, mit dem ein langfristiger indexierter Mietvertrag bis 31.05.2035 geschlossen wurde (zzgl. Verlängerungsoptionen). Umliegende Fachmärkte und Nahversorger ergeben attraktive Synergieeffekte.

Anleger erhalten eine attraktive prognostizierte laufende Ausschüttung in Höhe von 4,50 % p. a., ansteigend auf 4,75 % ab dem Jahr 2036. Die geplante Gesamtausschüttung beträgt 175,07 %. Die Laufzeit endet am 31.12.2038, Anleger können sich ab 20.000 Euro beteiligen.

Der OBI Baumarkt wurde im Jahr 2006 erbaut. Er hat eine Gesamtmietfläche von 15.342 qm und eine Grundstücksfläche von 41.269 qm. Rund 485 Stellplätze sind vorhanden. OBI ist Deutschlands führendste Baumarktkette (Stand 2022). Im Geschäftsjahr 2022 generierte die Baumarktkette 8,7 Mrd. Euro Gesamtumsatz. In Deutschland gibt es 350 OBI-Märkte, ingesamt gibt es 640 Märkte in zehn Ländern.

Die Metropolregion Rhein-Ruhr ist einerseits ein traditioneller Industriestandort mit vielen Großkonzernen und andererseits hoch innovativer Wissenschaftsstandort, weshalb dieser Wirtschaftsraum als Nährboden für viele Start-Ups gilt. Auch die Mobilitätsinfrastruktur ist vernetzte und gut ausgebaut.

 


Eckdaten im Überblick

  • Investition in den Baumarkt OBI in Köln
  • Attraktiver Standort
  • Inflationsschutz durch indexierten Mietvertrag
  • Geplante Auszahlung in Höhe von 4,5 % p.a., ansteigend auf 4,75 % p.a. ab 2036
  • Geplante Gesamtausschüttung 175,07 %
  • 14 Jahre Laufzeit
  • Mindestbeteiligung 20.000 Euro

 

Ratings, Analysen, Bewertungen

k-mi: Laut den Analysten von k-mi überzeugt der Fonds mit einem erstklassigen, weil auch langjährig gefestigten Immobilien-Standort inklusive bonitätsstarkem Mieter, so dass der prognostizierte Anlageerfolg erreichbar erscheint. Nach der Meinung der Analysten eignet sich das Angebot somit für sachwertorientierte Anleger, stellt aber auch beispielsweise im Rahmen von steuervergünstigten Erbschaftsregelungen ein sehr interessantes Investment dar.

 

Der Anbieter

Seit 1982 ist die Hahn Gruppe als Asset und Investment Manager tätig und verfügt über eine erfolgreiche Expertise im Bereich der versorgungsorientierten Handels- und Mixed-Use-Immobilien (großflächiger Einzelhandel wie Lebensmittel-, Dach- und Baumärkte sowie Immobilien mit einem Nutzungsmix aus Wohnen, Büro, Handel und Dienstleistung). Hahn hat bereits über 190 Immobilienfonds erfolgreich aufgelegt. Das aktuell verwaltete Vermögen liegt bei über 7 Mrd. Euro. 168 Mio. Euro Mietvolumen generieren die Immobilienfondsstandorte von Hahn jährlich.


Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.aad-fondsdiscount.de oder bei AAD Fondsdiscount GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.

 

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Neuemissionen im Bereich Immobilien Deutschland

Hahn Pluswertfonds 181 - Baumarkt Köln

Hahn Pluswertfonds 181 - Baumarkt Köln

Mindestanlage
20.000 EUR
Geplante Laufzeit
14 Jahre

HTB 14. Immobilien Zweitmarktfonds

HTB 14. Immobilien Zweitmarktfonds

Mindestanlage
5.000 EUR
Geplante Laufzeit
11 Jahre

DEGAG Bestandsportfolio Nordwest

DEGAG Bestandsportfolio Nordwest

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
57 Monate

IMMAC Sozialimmobilien 125. Renditefonds

IMMAC Sozialimmobilien 125. Renditefonds

Mindestanlage
20.000 EUR
Geplante Laufzeit
15 Jahre

Habona Nahversorgungsfonds 08

Habona Nahversorgungsfonds 08

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
6 Jahre