Letzte Zeichnungschance: ZweitmarktZins 15-2020 von asuco kurz vor Schließung

Noch bis zum 3. September 2021 haben interessierte Anleger die Möglichkeit, die Vermögensanlage asuco ZweitmarktZins 15-2020 zu zeichnen. Wer jetzt zeichnet, sichert sich ab Einzahlung bis zum Geschäftsjahresende am 30.09.2021 Zinsen in Höhe von voraussichtlich ca. 5,5 % – 6 % p. a. Investitionsschwerpunkt der Beteiligung sind deutsche Gewerbeimmobilien an entwicklungsfähigen Standorten und/oder mit hohem Vermietungsstand. Die prognostizierte Gesamtausschüttung beläuft sich auf 177,4 % insgesamt (mittleres Szenario). Am Ende der Laufzeit erhalten die Anleger zudem ihre Zeichnungssumme zu 100 % zurückgezahlt. Beteiligen können sich Anleger ab 5.000 Euro, die Laufzeit beträgt 10 Jahre. Wer jetzt zeichnet, nimmt bereits ab dem 01. Oktober 2021 an den Wertzuwächsen des Portfolios des Emittenten teil. Eine Nachfolgeemission mit einer Mindestbeteiligung ab 5.000 Euro ist bereits in Vorbereitung.

Kurz vor Schließung - jetzt noch investieren!