asuco Fonds GmbH

Aktuelle Angebote

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

asuco — innovativ, transparent und fair


Erfahrung in der Konzeption, dem Vertrieb und der Verwaltung von geschlossenen Fonds: Darauf basiert die asuco Fonds GmbH – und das sei mehr als zwei Jahrzehnten. Seit Anfang der neunziger Jahre beschäftigen sich die Mitarbeiter des Unternehmens mit der Wiederveräußerbarkeit von geschlossenen Fonds über den Zweitmarkt und waren 1996 verantwortlich für die Auflage des ersten initiatorenübergreifenden Zweitmarktfonds in Deutschland. Neben der Verantwortung für die Abwicklung vieler tausend Zweimarkttransaktionen stand vor allem die Entwicklung und Einführung von anlegerfreundlichen Flexibiltätskonzepten für geschlossene Fonds im Vordergrund ihrer Aktivität. Hierdurch konnte die Veräußerbarkeit von Beteiligungen an geschlossenen Fonds deutlich verbessert werden.
Diese Praxiserfahrung und die überdurchschnittliche Innovationsstärke werden in der asuco Fonds GmbH vereint. Als unabhängiges, eigentümergeführtes Unternehmen tritt es für ein Maximum an Transparenz ein. Umfassende Transparenz ist nicht nur Basis für gegenseitiges Vertrauen, sondern auch die wesentliche Voraussetzung für maximale Fungibilitätsfähigkeit geschlossener Fonds.

Die wichtigsten Etappen auf dem Weg zur asuco Fonds GmbH waren:

  • Konzeptions-Know-how und Verantwortung für ein Investitionsvolumen von über 5 Mrd. Euro geschlossenen Immobilien- und Leasing-Fonds
  • Vertriebsverantwortung für ein platziertes Eigenkapital von ca. 2,5 Mrd. Euro von rund 70.000 Anlegern
  • Etablierung eines funktionierenden Zweitmarktes seit 1992 mit einem kumulierten Umsatz von mittlerweile rund 607 Mio. Euro Nominalkapital bei rund 11.000 Umsätzen
  • Entwicklung und Management von initiatorenübergreifenden Zweitmarktfonds mit ca. 416 Millionen Euro Investitionsvolumen und
  • Beteiligungen an mehr als 300 verschiedenen Fondsgesellschaften
  • Entwicklung und Implementierung eines bisher einzigartigen Flexibilitätskonzeptes für geschlossene Fonds  
    (Stand August 2021)


Die Kernkompetenzen der asuco Fonds GmbH sind:

  • Konzeption von Zweitmarktfonds und Zweitmarktlösungen
  • Bewertung von geschlossenen Immobilienfonds
  • Ankauf von Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds
  • Management von Zweitmarktfonds und Portfolien an geschlossenen Immobilienfonds
  • Konzeption und Vertrieb von geschlossenen Fonds und anderen Angeboten

Investoren und Anlegern, die in „gebrauchte“ Beteiligungen an geschlossenen Immobilienfonds investieren wollen, bietet asuco ein Höchstmaß im Erreichen ihrer Ziele „Rendite und Sicherheit“. Durch Auflage sogenannter Zweitmarktfonds bietet das Unternehmen diesen Kapitalanlegern die Möglichkeit, sich indirekt an zahlreichen ausgewählten und strengen Investitionskriterien unterworfenen geschlossenen Immobilienfonds zu beteiligen. Damit sinkt das Risiko gegenüber einem Einzelinvestment, und das bei interessanter Renditechance.

Die asuco-Unternehmensgruppe hat seit Unternehmensgründung 2009 Zweitmarkfonds (asuco 1 bis asuco 5) mit einem Investitionsvolumen von ca. 320  Millionen Euro bei ca. 4.300 Anleger sowie Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins mit einem Nominalkapital in Höhe von ca. 300,18 Millionen Euro bei ca. 6.081 Anlegern platziert. Alle Zweitmarktfonds haben zusammen mehr als geplant ausgeschüttet. Die kumulierten Zinszahlungen der Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins erfolgten mindestens in geplanter Höhe. (Stand August 2021)

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Immobilien Deutschland

Bezeichnung Mindestanlage Laufzeit Ausschüttungen
ansteigend von…auf…
asuco ZweitmarktZins 15-2020 5.000 EUR 10 Jahre 177,4 % insgesamt
asuco ZweitmarktZins 20-2021 5.000 EUR 8 Jahre 151,4 % insgesamt
asuco ZweitmarktZins 23-2021 200.000 EUR 8 Jahre 4,4 % p.a.

Aktuelle News

Bezeichnung Nachricht Datum
asuco ZweitmarktZins 15-2020 Letzte Zeichnungschance: ZweitmarktZins 15-2020 von asuco kurz vor Schließung 30.08.2021
asuco ZweitmarktZins 15-2020 asuco läutet Endspurt für ZweitmarktZins 15-2020 ein 21.07.2021
asuco ZweitmarktZins 15-2020 asuco ZweitmarktZins – Alternative zu offenen Immobilienfonds? 11.05.2021
asuco ZweitmarktZins 15-2020 asuco erhöht Zinsprognose erneut 24.03.2021
asuco ZweitmarktZins 15-2020 asuco erwartet steigende Zinszahlung für 2021 27.01.2021

Bereits platzierte Angebote

Immobilien Deutschland

Bezeichnung Mindestanlage Laufzeit Ausschüttungen
ansteigend von…auf…
asuco ZweitmarktZins 00-2016 pro 200.000 EUR 10 Jahre Zins bis zu 6 % p.a., Zusatzzins bis zu 5 % p.a.
asuco 3 Zweitmarktfonds 5.000 EUR > 13 Jahre 6 % - 7 %
asuco 4 Zweitmarktfonds pro 250.000 EUR > 13 Jahre 7,0 % - 7,5 %
asuco 5 Zweitmarktfonds 50.000 EUR > 13 Jahre ca. 5,5 % - ca. 7,0 %
asuco ZweitmarktZins 01-2016 5.000 EUR ca. 10 Jahre bis zu 5,5 % plus ggf. Zusatzzins bis zu 4,5% p.a.
asuco ZweitmarktZins 02-2016 plus 100.000 EUR 10 Jahre bis zu 5,75 % + ggf. Zusatzzins bis zu 4,75 % p.a.
asuco ZweitmarktZins 05-2017 5.000 EUR 10 Jahre bis zu 5,5 % + ggf. Zusatzzins bis zu 4,5 % p.a.
asuco ZweitmarktZins 07-2018 pro 200.000 EUR 10 Jahre Zins bis zu 6 % p.a., Zusatzzins bis zu 5 % p.a.
asuco ZweitmarktZins 10-2019 pro 200.000 EUR 10 Jahre 185,3 % insgesamt
asuco ZweitmarktZins 09-2019 5.000 EUR 10 Jahre 176 % insgesamt