PROJECT Metropolen 21

project-metropolen-21

Bei AAD Fondsdiscount erhalten Sie die Beteiligung PROJECT Metropolen 21 zu Top-Konditionen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren!

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

  • Günstige Zeichnung bei AAD
  • Umfassender Service
  • Eigener Ansprechpartner

Eckdaten

Initiator Project Gruppe
Bezeichnung PROJECT Metropolen 21
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF)
Segment Immobilien Deutschland
Land Deutschland
Kategorie Wohnimmobilien
Investitionsobjekte Wohnimmobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien
Prognostizierte Ausschüttungen 154,4 % insgesamt
Mindestanlage 10.010 EUR
Geplante Laufzeit 15 Jahre

PROJECT Metropolen 21: Investition in Wohnungsneubau in Metropolregionen

Die Project Gruppe, Spezialist für Kapitalanlagen in Immobilien, setzt mit dem AIF PROJECT Metropolen 21 erneut auf Projektentwicklungen von Wohnimmobilien. Der Schwerpunkt liegt, wie bei den Vorgängerfonds, auf dem Wohnungsneubau in Metropolregionen wie Wohnimmobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien.

Mit dem neuen AIF knüpft die Project Gruppe an seine Reihe erfolgreicher Teilzahlungsfonds an. Anleger können ohne Immobilienverwaltungsaufwand vom wachsenden Immobilienmarkt profitieren und über eine Erstzahlung und monatliche Teilzahlungen ab 70 Euro investieren. Der geplante Gesamtmittelrückfluss beträgt bis zu 154,4 %, die Mindestzeichnungssumme beträgt 10.010 Euro über Erstzahlung und monatliche Teilzahlungen. Die Laufzeit endet am 30.06.2036.

Die Investitionsquote beträgt 90,11 %. Die Streuung in mindestens zehn verschiedene Objekte sowie durch die Eigenkapitalstrategie sorgt für eine hohe Stabilität. Laut Investitionsplan ist keine Fremdfinanzierung vorgesehen. Aus den Immobilienentwicklungen und deren anschließendem Verkauf soll ein Gesamtüberschuss erzielt werden. Zur Anlagestrategie gehört auch die Auswahl und der mittelbare Ankauf von geeigneten Immobilien mit Entwicklungspotenzial. Vorwiegend sollen diese zu wohnwirtschaftlichen aber auch gewerblichen und gemischtgenutzten Zwecken nutzbar sein. Der Investitionsschwerpunkt liegt auf Metropolregionen in Deutschland, sind aber auch in Mitgliedstaaten der EU oder der Schweiz möglich.

 

Eckdaten im Überblick

  • Investitionen in Immobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland und Rhein-Main
  • Hohe Risikostreuung auf mindestens 10 Objekte
  • Reiner Eigenkapitalfonds
  • Mindestbeteiligung: 10.010 Euro über Erstzahlung und monatliche Teilzahlungen
  • Laufzeit 15 Jahre
  • Möglichkeit zur Verkürzung der Einzahlungsdauer durch Sonderzahlungen
  • Gesamtmittelrückfluss bis zu 154,4 %
  • Nachhaltige, ökologische und ethische Vorgehensweise durch eine Mischung aus Umweltschutz, wirtschaftlichen Überlegungen und sozial verträglichem Handeln

 

Ratings, Analysen, Bewertungen

DEXTRO: Die Beteiligung hat von der DEXTRO Group bei allen untersuchten Kriterien positive Noten und ein Rating von AA bekommen. Positiv hervorgehoben haben sie die langjährige Expertise und positive Performance des Initiators sowie das effektive Risikomanagementsystem. Die von PROJECT getroffenen Annahmen werden als plausibel bewertet.

kapital-markt intern: Auch k-mi bewertete den AIF positiv. Es wird hervorgehoben, dass sich der Initiator im Immobilienzyklus auf die sehr ertragsstarken Phasen Neubau und Sanierung bzw. Aufwertung und schneller Abverkauf der Immobilien konzentriere. Die Beteiligung zeichne sich durch eine gelungene Kombination attraktiver Ertragschancen mit einem starken Sicherheitskonzept aus. Zur Beimischung ist der AIF, laut k-mi, sehr gut geeignet.

Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.aad-fondsdiscount.de oder bei AAD Fondsdiscount GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.

 

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Neuemissionen im Bereich Immobilien Deutschland

dii. Wohnimmobilien Deutschland 2

dii. Wohnimmobilien Deutschland 2

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
12 Jahre

Primus Valor ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus

Primus Valor ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
8 Jahre

ILG Immobilien-Fonds Nr. 43

ILG Immobilien-Fonds Nr. 43

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
20 Jahre

PROJECT Metropolen 21

PROJECT Metropolen 21

Mindestanlage
10.010 EUR
Geplante Laufzeit
15 Jahre

PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg

PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
15 Jahre