PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg

patrizia-grundinvest-augsburg-nuernberg

Sie interessieren sich für die Beteiligung PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg? Gerne senden wir Ihnen kostenlos ein Angebot mit allen Unterlagen per E-Mail oder Post zu.

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Eckdaten

Initiator PATRIZIA GrundInvest
Bezeichnung PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF)
Segment Immobilien Deutschland
Land Deutschland
Kategorie Büroimmobilien
Investitionsobjekte Zwei gut vermietete Immobilien in Augsburg und Nürnberg
Prognostizierte Ausschüttungen 167,5 % insgesamt
Mindestanlage 10.000 EUR
Geplante Laufzeit 15 Jahre

PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg: Investition in gut vermietete flexibel nutzbare Immobilien


Der AIF PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg investiert in zwei zentral gelegene, gut vermietete und flexibel nutzbare Immobilien. Ein Anlageobjekt befindet sich in Augsburg das andere Anlageobjekt in Nürnberg. Beide Städte sind wesentliche Bestandteile der zwei bedeutendsten bayerischen Metropolregionen. Von den ca. 13 Millionen Einwohnern in Bayern leben knapp 10 Millionen in den Metropolregionen München und Nürnberg. Beide Objekte befinden sich in zentralen Lagen mit jeweils guter Verkehrsanbindung, sowohl an den ÖPNV als auch an den Individualverkehr. Die Grundlage für stabile Einnahmen ist der breite Mietermix mit u.a. öffentlich-rechtlichen Mietern und Ärzten mit einer durchschnittlichen Restmietvertragslaufzeit von ca. 7,3 Jahren.

Das Anlageobjekt in Augsburg setzt sich aus multifunktionalen Büroflächen sowie einer Tiefgarage zusammen. Die Immobilie ist an eine Vielzahl unterschiedlicher Mieter vermietet. Diese Diversifizierung trägt zur Risikostreuung bei. Die zentrale Lage, die sehr gute Anbindung an den ÖPNV sowie die Nähe zu Geschäften des täglichen Bedarfs ermöglichen ein attraktives Arbeitsumfeld für die Mieter und ihre Beschäftigten. Der Vermietungsstand liegt bei 100 %. Die durchschnittliche Mietvertragsrestlaufzeit beträgt 10,4 Jahre. Ca. 38 % der Mieter kommen aus dem öffentlich-rechtlichen Bereich. Das Anlageobjekt ist auch deshalb sehr attraktiv, da es ideal für Mieter ist, denen München zu teuer ist. In nur 30 Minuten erreichen sie mit dem Zug München.

Das Anlageobjekt in Nürnberg besteht aus multifunktionellen Praxis- und Büroflächen sowie einem Parkhaus. Eine Risikostreuung ist dank der Vermietung mit unterschiedlichen Nutzungsarten an eine Vielzahl unterschiedlicher Mieter ebenfalls gegeben. Es ist ebenfalls sehr gut an den ÖPNV gebunden und hat eine ideale zentrale Lage am Stadtpark. Rund 57 % des Mietertrags kommen aus dem Gesundheitssektor. Nürnberg gilt als attraktiver und erfolgreicher Wirtschaftsstandort mit über 150 Weltmarktführern wie beispielweise Adidas, Nürnberger Versicherung, Datev und Siemens.

Die beiden Anlageobjekte sollen nach deren mittelbaren Erwerb langfristig bewirtschaftet bzw. vermietet und damit gehalten werden. Bei entsprechender Marktsituation soll eine mittelbare oder unmittelbare Veräußerung und eine anschließende Liquidation der Fondsgesellschaft erfolgen. Anleger profitieren von laufenden Auszahlungen von durchschnittlich 4,0 % p.a. bei einer prognostizierten Gesamtrendite von 4,5 % p. a. vor Steuern. Die Laufzeit der Beteiligung beträgt 15 Jahre, ab 10.000 Euro können sich Anleger daran beteiligen.

 

Eckdaten im Überblick

  • Investition in zwei gut vermietete Objekte in Nürnberg und Augsburg
  • Breite Diversifizierung durch unterschiedlichen Mietermix
  • Laufende Auszahlungen von durchschnittlich 4,0 % p.a. bei einer Gesamtrendite von 4,5 % p. a. vor Steuern geplant
  • Mindestbeteiligung 10.000 Euro
  • Laufzeit 10 Jahre

 

Der Anbieter

Die PATRIZIA GrundInvest ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der börsennotierten PATRIZIA AG. Diese wurde bereits vor über 37 Jahren gegründet und zählt heute zu den führenden Immobilien-Investmenthäusern Europas. Die betreut ein  Immobilienvermögen von rund 47 Milliarden Euro. 2015 wurde die Tochtergesellschaft PATRIZIA GrundInvst gegründet, um privaten und professionellen Anlegern die Möglichkeit zu geben, an der Wertentwicklung der geschlossenen Immobilienfonds von PATRIZIA zu partizipieren. Seitdem wurden Immobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 1 Milliarde Euro angekauft.

 

Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.aad-fondsdiscount.de oder bei AAD Fondsdiscount GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.

 

Jetzt kostenlos Unterlagen anfordern

Neuemissionen im Bereich Immobilien Deutschland

dii. Wohnimmobilien Deutschland 2

dii. Wohnimmobilien Deutschland 2

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
12 Jahre

Primus Valor ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus

Primus Valor ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
8 Jahre

ILG Immobilien-Fonds Nr. 43

ILG Immobilien-Fonds Nr. 43

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
20 Jahre

PROJECT Metropolen 21

PROJECT Metropolen 21

Mindestanlage
10.010 EUR
Geplante Laufzeit
15 Jahre

PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg

PATRIZIA GrundInvest Augsburg Nürnberg

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
15 Jahre