PROJECT Metropolen 20

project-metropolen-20

Dieses Angebot ist bereits platziert!

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Deutschland

  • Günstige Zeichnung bei AAD
  • Umfassender Service
  • Eigener Ansprechpartner

Eckdaten

Initiator Project Gruppe
Bezeichnung PROJECT Metropolen 20
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF)
Segment Immobilien Deutschland
Land Deutschland
Kategorie Wohnimmobilien
Investitionsobjekte Wohnimmobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien
Geplante Laufzeit 10 Jahre

PROJECT Metropolen 20: Breit gestreuter Immobilienentwicklungsfonds

Der AIF PROJECT Metropolen 20 investiert in Immobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien. Es soll in mindestens zehn verschiedene Projekte investiert werden, dabei erfolgt eine Streuung auf mindestens drei verschiedene Metropolregionen. Zehn Immobilienentwicklungen sind bereits konkret identifiziert. Mit dem Eigenkapital, das von den Investoren eingebracht wird, baut die PROJECT Immobilien Gruppe vor allem Neubauwohnungen mit Fokus auf die Veräußerung an Eigennutzer. Wie bereits bei den Vorgängerangeboten erfolgen die Investitionen aus Stabilitätsgründen ausschließlich mit Eigenkapital, es wird folglich auf jegliche Fremdfinanzierung verzichtet.

Durch ausgesuchte Investitionen und einer professionellen Gesamtsteuerung der Immobilienprojekte bis hin zum Verkauf der Objekte soll eine angemessene Rendite bei gleichzeitiger größtmöglicher Sicherheit für die Anleger erzielt werden.  Laut Prognose erhalten Anleger einen Kapitalrückfluss von 152 %. Anleger haben die Möglichkeit, sich ab 10.000 Euro an dem AIF zu beteiligen. Hinsichtlich der Ausschüttungen haben sie die Wahl, ob sie monatliche Auszahlungen von 4 % p.a. oder 6 % p.a. in Anspruch nehmen oder das Geld im Fonds thesaurieren möchten.

Eckdaten im Überblick

  • Beteiligung an Wohnimmobilienentwicklungen in Metropolregionen
  • Hohe Risikostreuung auf mindestens 10 Objekte
  • Reiner Eigenkapitalfonds
  • Mindestzeichnungssumme: 10.000 Euro
  • 10 Jahre Laufzeit
  • Prognostizierte Gesamtauszahlung von 152,0 %
  • Thesaurierung oder 4 % bzw. 6 % p.a. monatliche Entnahme des gezeichneten Kommanditkapitals möglich
  • Nachhaltige, ökologische und ethische Vorgehensweise durch eine Mischung aus Umweltschutz, wirtschaftlichen Überlegungen und sozial verträglichem Handeln

 

 

Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.aad-fondsdiscount.de oder bei AAD Fondsdiscount GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.

 

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Deutschland

Neuemissionen im Bereich Immobilien Deutschland

Habona Einzelhandelsfonds 08

Habona Einzelhandelsfonds 08

Mindestanlage
folgt
Geplante Laufzeit
folgt

IMMAC Sozialimmobilien 122. Renditefonds

IMMAC Sozialimmobilien 122. Renditefonds

Mindestanlage
200.000 EUR
Geplante Laufzeit
14,5 Jahre

Variond Residential I

Variond Residential I

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
5 Jahre

IMMAC Sozialimmobilien 119. Renditefonds

IMMAC Sozialimmobilien 119. Renditefonds

Mindestanlage
200.000 EUR
Geplante Laufzeit
14 Jahre

PROJECT Metropolen 22

PROJECT Metropolen 22

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
10 Jahre