Engel & Völkers Private Placement Wohnfonds Düsseldorf-Himmelgeist

engel-und-voelkers-private-placement-wohnfonds-duesseldorf-himmelgeist

Dieses Angebot ist bereits platziert!

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Deutschland

  • Günstige Zeichnung bei AAD
  • Umfassender Service
  • Eigener Ansprechpartner

Eckdaten

Initiator Engel & Völkers
Bezeichnung Engel & Völkers Private Placement Wohnfonds Düsseldorf-Himmelgeist
Segment Immobilien Deutschland
Land Deutschland
Kategorie Wohnimmobilien
Investitionsobjekte Zwei Wohn- und Geschäftshäuser in Düsseldorf-Himmelgeist
Geplante Laufzeit 15 Jahre

Aktuelle Informationen Juli 2012

Die erste der zwei Immobilien wurde am 26.6. vertragsgemäß an die Fondsgesellschaft übergeben. Neben der Kindertagesstätte umfasst die sie 18 hochwertig gebaute Mietwohnungen. Die Kindertagesstätte ist seit einem Monat in die Räumlichkeiten eingezogen, auch die Vermietung der Wohnungen schreitet voran. Der Bau der zweiten Immobilie verläuft plangemäß.

Investitionsvorteile des Engel & Völkers Private Placement Wohnfonds Düsseldorf-Himmelgeist

  • Solide Kapitalanlage in Neubau-Wohnprojekt in attraktiver Lage Düsseldorfs
  • Sinnvolle Investition in dringend benötigten hochwertigen Wohnraum
  • Günstiger Einkauf von umgerechnet ca. EUR 2.500 pro Quadratmeter
  • Stabiler Ertrag durch langfristig an Aldi (15 Jahre) und den Katholischen Kirchengemeindeverband (25 Jahre) vermietete Gewerbeflächen
  • Attraktive Auszahlung von 5% p.a. prognostiziert, die quartalsweise geleistet wird

Immobilien des Engel & Völkers Private Placement Wohnfonds Düsseldorf-Himmelgeist

Das Objekt „Am Scheitenweg 2, 4“ wird aus 18 Wohneinheiten inklusive einer Tiefgarage mit 25 Stellplätzen und einer Kindertagesstätte bestehen. Für die Kindertagesstätte werden zusätzlich vier
oberirdische Außenstellplätze errichtet. Je Hauseingang wird es sechs Wohneinheiten geben; zwei Wohneinheiten je Etage, sowie einen Personenaufzug. Das Objekt ist bereits im Bau und wird voraussichtlich im Juni 2012 fertig gestellt und bezugsfertig sein. Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 2.600 m², davon ca. 1.830 m² Wohnfläche.

Das Objekt „Ickerswarder Str. 170–176“ wird aus 25 Wohneinheiten inklusive einer Tiefgarage mit 36 Stellplätzen, einem Lebensmitteldiscounter sowie einer kleineren Gewerbefläche bestehen. Für
die gewerbliche Nutzung werden 50 Außenstellplätze erstellt. Je Hauseingang wird es einen Personenaufzug geben. Die Baugenehmigung ist erteilt. Mit der Errichtung des Gebäudes wird Anfang kommenden Jahres begonnen. Geplante Fertigstellung und Übergabe an den Gewerbemieter Aldi ist Juli 2013, an die Wohnungsmieter September 2013. Die Fondsgesellschaft erwirbt das Objekt im September 2013. Der Kaufpreis für die beiden Fondsobjekte beträgt insgesamt EUR 15.200.000.

Vermietung

Katholischer Kirchengemeindeverband Düsseldorfer Rheinbogen:
Die Mietfläche beträgt ca. 770 m² für 71 Kinder. Die Laufzeit des Mietvertrages beginnt mit dem Tag der Übergabe des Objektes an den Mieter und läuft unkündbar für 25 Jahre. Das Objekt soll vertragsgerecht am 31. Mai 2012 übergeben werden. Der Mieter hat zweimal die Möglichkeit zur Verlängerung des Mietvertrages für jeweils fünf Jahre. Der anfängliche Mietzins, der zunächst für fünf Jahre fest vereinbart ist, beträgt EUR 9.358,30 pro Monat netto. Dies entspricht EUR 12,15 pro m² / Monat.

Aldi GmbH & Co. KG:
Die vertragliche Übergabe ist für den 30. Juni 2013 vereinbart. Die angemietete Fläche beträgt insgesamt 1.317 m², davon sind knapp 800 m² Verkaufsfläche sowie mind. 48 Außenstellplätze. Das Mietverhältnis ist auf 15 Jahre fest vereinbart zzgl. einer dreimaligen Verlängerungsmöglichkeit von jeweils fünf Jahren. Der monatliche Mietzins beträgt netto EUR 17.000.

Wohnungen:
Die insgesamt 43 Wohneinheiten sind zum Zeitpunkt der Erstellung des Memorandums noch nicht vermietet. Mit der Vermietung der Wohnungen wird ein ortsansässiges, renommiertes Immobilienunternehmen im Alleinauftrag beauftragt.

Ausschüttungen

Die Auszahlungen des Engel & Völkers Private Placement Wohnfonds Düsseldorf-Himmelgeist betragen anfänglich für das Geschäftsjahr 2012 vor Steuern 5% p. r. t. und bleiben bis zum Jahr 2026 konstant. Aus dem Veräußerungserlös in 2027 ergibt sich des Weiteren eine Schlussauschüttung i. H. v. rund 101,62%. Hierbei wurde ein Verkaufsfaktor des 17,07-fach der Nettojahresmiete zu diesem Zeitpunkt unterstellt.

Aktuelle Angebote aus dem Bereich Immobilien Deutschland

Neuemissionen im Bereich Immobilien Deutschland

HTB 12. Immobilien Portfolio

HTB 12. Immobilien Portfolio

Mindestanlage
5.000 EUR
Geplante Laufzeit
11 Jahre

HANNOVER LEASING - Campus - Part of Augsburg Offices

HANNOVER LEASING - Campus - Part of Augsburg Offices

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
10 Jahre

asuco ZweitmarktZins 20-2021

asuco ZweitmarktZins 20-2021

Mindestanlage
5.000 EUR
Geplante Laufzeit
8 Jahre

asuco ZweitmarktZins 23-2021 pro

asuco ZweitmarktZins 23-2021 pro

Mindestanlage
200.000 EUR
Geplante Laufzeit
8 Jahre

dii. Wohnimmobilien Deutschland 2

dii. Wohnimmobilien Deutschland 2

Mindestanlage
10.000 EUR
Geplante Laufzeit
12 Jahre